Auf dem Weg zu 50 Tagen Rauchfreiheit und hoffentlich drüber hinaus

Verfasst am: 01.08.2020, 06:59
Sulalu
Sulalu
Dabei seit: 18. 11. 2019
Rauchfrei seit: 1704 Tagen
Beiträge: 1857 Beiträge

A c h Rudolf . . . . s c h a d e

Verfasst am: 27.07.2020, 23:30
Bleibenlasser
Bleibenlasser
Dabei seit: 22. 11. 2019
Rauchfrei seit: 1725 Tagen
Beiträge: 221 Beiträge

Rudolf, der du sicher noch mitliest:
Neue Runde, neue Strategien, wie wärs?

Pflaster und Minzbonbons sind in deinem Fall wohl leider der falsche Weg - wie wäre es mit professioneller medizinischer Hilfe?

Verfasst am: 27.07.2020, 21:52
Petra_NMS
Petra_NMS
Dabei seit: 03. 01. 2020
Rauchfrei seit: 1634 Tagen
Beiträge: 2630 Beiträge

Ohje, noch ne Wegwerf-Adresse oder wer bist Du sonst?

Verfasst am: 27.07.2020, 21:50
schlobber
schlobber
Dabei seit: 27. 07. 2020
Rauchfrei seit:
Beiträge: 1 Beiträge

so nen Helferkomplex wie manche Leute haben, wa.
ihr seid ja echt witzisch

Verfasst am: 27.07.2020, 21:11
Petra_NMS
Petra_NMS
Dabei seit: 03. 01. 2020
Rauchfrei seit: 1634 Tagen
Beiträge: 2630 Beiträge

[quote="Petra_NMS"]
Irgendwie restelig das Häft
[/quote]

Irgendwie retselig das Häft, soll es heißen

Verfasst am: 27.07.2020, 20:59
Petra_NMS
Petra_NMS
Dabei seit: 03. 01. 2020
Rauchfrei seit: 1634 Tagen
Beiträge: 2630 Beiträge

Irgendwie restelig das Häft

Verfasst am: 27.07.2020, 20:55
Rätselheft
Rätselheft
Dabei seit: 27. 07. 2020
Rauchfrei seit:
Beiträge: 3 Beiträge

Nun ja,

etwas anderes als die übliche Laienpredigt von den Möchtegern-Streetworkern war hier wohl auch nicht zu erwarten. Wie kurzsichtig von mir, Asche aufs Haupt.

Gern werde ich euch trotzdem mal kurz das Grundproblem deutlich machen:

[quote="LTBFreund71"]
Heute schwirrt der Gedanke mal wieder rum eine zu rauchen, es ist nicht körperlich, sondern nur der Kopf. Werde ihm natürlich nicht nachgeben. Dafür bin ich schon zu weit, das werde ich nicht riskieren, tut aber gut darüber zu schreiben, bleibe stur und stark. Werde schauen, was mich ablenkt.[/quote]

[quote="LTBFreund71"]
Nein, ich mache natürlich keine Dummheiten, der Gedanke ans rauchen zieht auch wieder weg, kenne ich schon. [/quote]

[quote="LTBFreund71"]
So war bei der Freundin und Ex- Nachbarin, dass sie raucht ist ja eher schon Gewohnheit, bin natürlich stark geblieben,[/quote]

"Habbich im Griff", "kennich ja schon", "issja kein Problem".

Selbstüberschätzung.

Er wiederholt doch nur Phrasen, die für ihn mittlerweile absolut hohl und nichtssagend geworden sind. Dabei besteht faktisch bloß eine reine Illusion, "die Dinge im Griff zu haben"! Dann es braucht nur einen einzigen schwachen Moment - Platsch, umgefallen!

Um uns nicht falsch zu verstehen:

[u]Dieser Mensch braucht sicherlich Hilfe und Unterstützung.[/u] Aber die kriegt er HIER ganz bestimmt nicht, weil sie definitiv professionell und qualifiziert sein muss.

Also ganz falsche Hausnummer, liebe Hobbytherapeuten!

[quote="Petra_NMS"]
und der Rudi startet bestimmt bald wieder durch[/quote]

Ganz bestimmt wird er das, liebe Petra! Wahrscheinlich noch sehr oft. Und vielleicht hat er auch irgendwann eine Flasche Sauerstoff dabei.

Verfasst am: 27.07.2020, 20:37
Petra_NMS
Petra_NMS
Dabei seit: 03. 01. 2020
Rauchfrei seit: 1634 Tagen
Beiträge: 2630 Beiträge

Liebe shusha, liebe Silalei

wie Recht Ihr habt. Ich hefte das Rätsel mal ab. Wen interessiert es schon, was eine Wegwerf-Adresse zu schreiben hat.

Der Rudolf hat so viele Unterstützer und das Rätsel kann es nicht begreifen. Welch niedere Beweggründe das Heft antreiben, vermag ich nicht zu enträtseln

Einen schönen Abend und der Rudi startet bestimmt bald wieder durch
Pezra

Verfasst am: 27.07.2020, 19:53
Rätselheft
Rätselheft
Dabei seit: 27. 07. 2020
Rauchfrei seit:
Beiträge: 3 Beiträge

[quote="venceremos"]
Trolle und andere Vollpfosten bitte einfach ignorieren und melden. [/quote]

Aber woher denn, liebe Christiane!

Der wohl größte "Troll" hier hat heute mal wieder zum x-ten Male seinen eigenen Account weggelöscht. Das bedeutet maximal ein paar Tage Ruhe und dann meldet er sich unter neuem Namen neu an und behauptet in seinem frisch eröffneten Wohnzimmer stolz, er würde jetzt wieder den Rauchstopp angehen.

Alle freuen sich darüber, aber es geht gleich der übliche Krampf wieder los: Rudi hört auf keine Ratschläge, er weiss auch gar nicht ob er es nun "anders" angehen soll weil er sich ja angeblich so toll mit seinen Büchern ablenken kann.

Das ewig gleiche Rudi-Business halt. Ist dir dieses Schema denn wirklich noch nicht aufgefallen? Augen auf, bitte!

Verfasst am: 27.07.2020, 19:45
rauchfrei-lotse-meikel
rauchfrei-lotse-meikel
Dabei seit: 02. 07. 2013
Rauchfrei seit: 3998 Tagen
Beiträge: 3598 Beiträge

Oder Frau R.?