22.04.2008 wow was für ein Tag

Verfasst am: 03.12.2010, 21:35
kookys
kookys
Themenersteller/in
Dabei seit: 10. 04. 2008
Rauchfrei seit:
Beiträge: 58 Beiträge

hallo bea,
leider habe ich einen rückfall bekommen, mich hat der teufel eingeholt, nur weil ich einigen stress nicht mehr bewältigen konnte, habe es eifelfee geschrieben, da kannste es ja auch lesen, weil sonst wird es jetzt zu viel.
na mit meinem klassenkameraden würde ich nicht gerade durchbrennen, obwohl er wirklich versucht hat mich anzumachen, weil er ist auch geschieden. ich habe mich mal wieder auf was eingelassen, wo ich gemerkt habe es wird zu viel, aber bin nun mal nie zu ändern, wenn es um kinder geht, eigentlich geht es um die kinder meines freundes.
ich habe den fehler gemacht mich darum mehr zu kümmern, als wenigstens einmal am tag hier im forum reinzuschauen, weil es bringt mir immer noch am meisten ohne geht es nicht.
ich denke zu oft an andere als an mich selbst, das ist mein hauptproblem.
so und jetzt werde ich mal alle neue nachrichten lesen, weil es sind über 600 hundert und da habe ich wenigstens ablenkung.
ich wünsche dir noch einen schönen abend
liebe grüsse helga

Verfasst am: 03.12.2010, 21:35
bea123
bea123
Dabei seit: 12. 12. 2007
Rauchfrei seit:
Beiträge: 750 Beiträge

hallo Helga,

da ich ja mächtig viel passiert bei dir. Finde es aber toll, dass du trotzdem nicht aufgeben willst. Also auf ein Neues, du weißt ja noch wie es ging. Und du weißt jetzt auch, wo du aufpassen musst. Wie heißt es so schön in der Bibel, liebe deinen Nächsten wie dich selbst. Oft vergessen die Menschen sich aber dabei selbst. Und ich finde, bei sich selbst muss man anfangen, sonst ist Liebe manipulativ und das bekommt man dann auch meistens zurück.
Wünsche dir viel Ablenkung beim Lesen und für deinen neuen Start ganz viel Kraft.

Liebe Grüße
Bea

Verfasst am: 03.12.2010, 21:35
kookys
kookys
Themenersteller/in
Dabei seit: 10. 04. 2008
Rauchfrei seit:
Beiträge: 58 Beiträge

hallo bea,
danke für deine netten zeilen, habe vorhin die letzte geraucht und gleich alles weg.
habe noch nicht mal ein aschenbecher mehr in meiner wohnung gehabt,nur noch so alte salatschalen wo man sich so kauft.
die ist jetzt auch weg, mein fenster ganz offen , weil es riecht wirklich fürchterlich und trotzdem lässt man es nicht bleiben.
ich habe auch seit gestern etwas halsschmerzen bekommen, ob es vom rauchen gekommen ist?
nun ja, auf jedenfall einen neuen start, weil ich möchte es wirklich Nicht mehr Raucherin werden.

liebe grüsse helga

Verfasst am: 03.12.2010, 21:35
eifelfee
eifelfee
Dabei seit: 10. 01. 2008
Rauchfrei seit: 4443 Tagen
Beiträge: 3504 Beiträge

Hallo Helga,

da kocht ja ein richtiger Hexenkessel :shock Werden dein Freund und die Kinder auch körperlich von Ihr angegriffen?Dein Freund und seine *Kinder*können per Gericht eine einstweilige Verfügung erwirken!
Seine Ex darf sich Ihnen dann nicht mehr nähern oder in irgendeiner Form belästigen!Er soll sich doch darüber mal informieren,einen Anwalt hat er ja bestimmt wegen der Scheidung!Ist für alle sehr belastent so eine Situation!Finde aber toll das du es neu Versuchen möchtest!
Ich wünsche dir ganz viel Kraft und Willensstärke!Das klappt schon
Wenn Du möchtest kannst du mir ja auch eine Mail schicken,glaube die Adresse hast du!?

Liebe Knuddel Grüsse die Fee

Verfasst am: 03.12.2010, 21:35
kookys
kookys
Themenersteller/in
Dabei seit: 10. 04. 2008
Rauchfrei seit:
Beiträge: 58 Beiträge

Hallo Fee,

es lässt immer mehr nach, heute ist mein 15ter Tag und schaue das ich den 17ten Tag überspringe, weil letztes Jahr war es der 17Tag wo ich mir wieder Zigaretten holte, diesmal lass ich es nicht zu.
Ich habe ja diesmal sehr viel die mir helfen und wenn du mit deiner Nudelrolle kommst, haut der von alleine ab.

So und jetzt ziehe ich mich wieder um, war nämlich in der Stadt etwas bummeln und meiner Tochter ein Gutschein für ihren Geburtstag morgen besorgt.
Ich habe mir aber auch eine Menge von Äpfel gekauft und ein Eis habe ich mir auch erlaubt.
Werde jetzt meine Übergardinen noch aufhängen, also vielleicht trifft man sich heute Abend im Chat.

Liebe Grüsse Helga

Verfasst am: 03.12.2010, 21:35
kookys
kookys
Themenersteller/in
Dabei seit: 10. 04. 2008
Rauchfrei seit:
Beiträge: 58 Beiträge

Hallo Klaus,

erstmal ein Kompliment für deine 266 Tage, echt super was du für eine Leistung gebracht hast, so wie ich von dir rausgelesen habe, biste aber ganz schöne Schritte für dich gegangen. Ich finde es ist schon sehr viel was du geleistet hast. Denke daran nicht jeder ist bereit sein Leben mal in die Hand zunehmen, kann aus Erfahrung sprechen, mein Ex ist in deinem Alter und ist total unten angelangt, der hat sein Leben nie in den Griff bekommen, für ihn sind immer die anderen Schuld.
Heute lebt er von harz4 und mit einer Frau zusammmen, die auch davon lebt.
Ich habe nun mal immer mitgearbeitet und kann sehr gut mit meinem Selbstverdienten leben, wollte es einfach nicht mehr mit ihm teilen, damit er sein Vergnügen nachgehen kann.

Bin zur Zeit ziemlich beschäftigt, besonders um mein Gewicht zu halten. Ich fahre jeden Abend noch ne Runde mit dem Rad,obwohl ich beruflich ja auch viel in Bewegung bin.
Meine ganzen Entzugserscheinungen lassen auch nach, ich hatte echt damit zu tun.

Heute sind es bei mir 38 tage und muss echt sagen, geht wunderbar.
Wie ich es meinem Arzt erzählt habe das ich schon 8 Tage nicht rauche war der total happy, weil er es bei mir seit 1987 probiert hat,aber ich war mit soviel anderen Problemen beschäftigt, dass ich nicht dran dachte damit aufzuhören.
Er hat es auch akzeptiert, aber immer mal so neben bei gefragt ob ich es nicht aufgeben möchte.

Ich dachte schon mein Arzt nimmt mich noch in den Arm.
Zur Zeit bin ich auch sehr oft bei ihm, weil es kommen immer mehr Alterserscheinungen zum Vorschein, nun ich bin 56 Jahrgang und werde im November 52 Jahre,musste schon immer schwer arbeiten, da bleiben nun mal die Mängel nicht aus.
Jetzt hoffe ich nur das mir die Kur bewilligt wird.
So ich werde mich mal ins Bett bewegen, bin nämlich seit 4.45 Uhr wach und war heute sogar nach der Arbeit noch mit meinen Kindern essen, die sind auch erst so gegen 21 Uhr weg.

Werde mich von Zeit zu Zeit mal einklicken und weiterhin bericht erstatten wie es bei mir weiter geht.

Liebe Grüsse Helga