12 Tage - und hoffentlich noch mehr

Verfasst am: 03.12.2010, 21:35
uuuute
uuuute
Dabei seit: 28. 04. 2008
Rauchfrei seit:
Beiträge: 164 Beiträge

hallo hermine,

auch von mir ein herzliches willkommen in unserer family.
hier wirst du ganz viele liebe rauchentzugserfahrene (boah was für ein wort >lach<) menschen treffen und sehr gute tipps erhalten, tröstende und ermahnende worte lesen können uuuuuuuuuuuuuuuuuuund du wirst dich mitteilen u. auffangen lassen können.

das heißt also, die nötigung deines sohnes wird sich bezahlt machen ;)

liebe kraftgebende grüße von der uuuute

Verfasst am: 03.12.2010, 21:35
brunhild
brunhild
Dabei seit: 01. 09. 2008
Rauchfrei seit:
Beiträge: 2581 Beiträge

Hey Minchen,

richtig, unterkriegen lassen ist nicht! Du hast es bis hier her geschafft, trotz Nikotingeschmack im Mund. Du hast dem nächtlichen Angriff von Nico widerstanden, und die vielen Attacken tagsüber auch.

Du packst das, weil Du es willst und weil Du stark bist!

Ganz liebe Grüße
Bruni

Verfasst am: 03.12.2010, 21:35
hermine
hermine
Themenersteller/in
Dabei seit: 31. 10. 2008
Rauchfrei seit:
Beiträge: 2493 Beiträge

stellt`Euch vor, heute Nacht hat der Nico heftigst zugeschlagen!!!
Ich wurde wach und konnte nicht mehr einschlafen und da.... war das Verlangen so wahnsinnig heftig und ich musste so kämpfen, um nicht aufzustehen und eine zu....
Himmel, da hat der mich aber erwischt!!!
Hattet Ihr das auch schon mal?

Heute gehe ich gaaaaaannnz spät schlafen, damit ich ja nicht aufwache......
Hermine

Verfasst am: 03.12.2010, 21:35
Helferlein
Helferlein
Dabei seit: 18. 09. 2007
Rauchfrei seit: 6066 Tagen
Beiträge: 3321 Beiträge

Hey Minchen,

dafür, daß Du mit Deinem "Hinterkopfsuchti" gut leben kannst solltest Du sehr dankbar sein! Dein "Klick" hat Dich nicht nur davon überzeugt RAUCHfrei zu werden, es hat Dir gleichfalls zu verstehen gegeben, daß Du ewiglich ein RAUCHER bleiben wirst der nur momentan nicht raucht! Wenn Du das akzeptierst, dann bist Du auf einem GUTEN Weg die FREIHEITSHymne bald eigenohrig hören zu können!

Du mußt nicht meinen Bitten nachkommen, oder folgen, das ist doch albern , Du solltest viel lieber eigene Kreationen entwickeln, die Dir beim VERNICHTEN von NICO behilflich sind, das ist zwar etwas mühselig, aber durchaus machbar! Wenn Du Hilfe brauchst, schreib's!

Alles liebe vom Klaus !

Verfasst am: 03.12.2010, 21:35
hermine
hermine
Themenersteller/in
Dabei seit: 31. 10. 2008
Rauchfrei seit:
Beiträge: 2493 Beiträge

Liebes Helferlein,
jau, bei mir läuft´s so la-la! Bin ein ziemlicher Suchti, glaube ich! Aber ich denke, es ist mit Eurer Hilfe zu schaffen! Ich habe hier irgendwo gelesen, (bei den vielen Nachrichten weiß ich nicht wo), daß jemand von dem fiesen Nikotingeschmack im Mund schrieb: den meinte ich, als ich von diesem häßlichen Mundgeschmack schrieb. Da ist nichts mit Profi-Reinigung wie Bruni schrieb, das macht dich verrückt! In den letzten 2 Tagen habe ich mal stundenweise Ruhe davor - ein Zeichen, daß es wird.
Ja, warum schreibt man Bessere Hälfte? Weil die Hälfte nicht präsent ist und man über Abwesende nur gutes spricht?
Weil man ihm (oder ihr) vermitteln will, wie man sie oder ihn wertschätzt?
Weil man sich selbst Klein macht??? Oder man seine "Bescheidenheit" zur Geltung bringen will?
Oder kommt das aus der Geschichte: Mann - Schwertträger (rechts) - also: bessere Hälfte????
Hast Du eine Ahnung???
LG Hermine

Verfasst am: 03.12.2010, 21:35
robremi
robremi
Dabei seit: 28. 07. 2008
Rauchfrei seit:
Beiträge: 869 Beiträge

Hallo Hermine,
also nachts bin ich noch nie wachgeworden,dafür schlafe ich zu gut.
Deine Gedanken sind aber normal,Fakt ist wir sind und bleiben Nikosuchtis.Im laufe der Zeit lernt man damit umzugehen und ich lache jetzt immer über diese doofen Gedanken.
Ich hoffe dass kannst Du auch bald .
Werde noch einige Tage im Chaos leben müssen,aber wir verstehen uns alle super und da ist es selbstverständlich zu helfen.
Ich sende Dir Durchhaltegrüße und wünsche Dir einen guten Schlaf,
viele Grüße Robert

Verfasst am: 03.12.2010, 21:35
brunhild
brunhild
Dabei seit: 01. 09. 2008
Rauchfrei seit:
Beiträge: 2581 Beiträge

Huhu Minchen,

schlecht schlafen tu ich zwar öfter, aber Nico hat mich da bisher immer in Ruhe gelassen - ich hoffe, mein Nico liest hier nicht mit.

Wenn das nochmal vorkommt, sag ihm, dass ich mit der Bratpfanne bereits in Lauerstellung bin und ihm eine vor den Latz knalle. Sollst mal sehen, wie der abhaut!

Liebe Durchhalte-Grüße
Bruni

Verfasst am: 03.12.2010, 21:35
Helferlein
Helferlein
Dabei seit: 18. 09. 2007
Rauchfrei seit: 6066 Tagen
Beiträge: 3321 Beiträge

Hey Minchen,

wie geht's Dir heute? Bist Du guter Dinge die anstehenden stressigen Tage frei von Fluppengedanken zu begehen und zu überleben?

Davon gehe ich doch mal aus und weil Du es bis jetzt so tapfer durchgestanden hast MUSST Du einfach mal gelobt werden, ja sowas kann man einfach nicht genug bekommen, also, FREU' Dich über das ERREICHTE und baue darauf auf es auch weiter bis zum ZIEL zu schaffen!

Ich wünsche Dir alles erdenklich GUTE und ganz entspannte Grüßchen vom Klaus !