KEKSDOSE

Verfasst am: 22.10.2013, 22:57
Ichschaffs
Ichschaffs
Dabei seit: 10. 06. 2013
Rauchfrei seit: 4018 Tagen
Beiträge: 418 Beiträge

JA Hat sie!!!

Heute ist Ichschaffs sensationelle 100 Tage rauchfrei!!

Klar habe ich da Kekse gebacken, kann Euch aber den Link nicht schicken. Aber schaut mal ins Kühlschrankgeheimfach (Schlumpfinchen, da wo Du sonst immer was nettes gefunden hast), da habe ich alles für Euch!!

Herzliche Grüße von Ichschaffs

Verfasst am: 23.10.2013, 10:30
schlumpfinchen
schlumpfinchen
Dabei seit: 11. 06. 2013
Rauchfrei seit: 4025 Tagen
Beiträge: 1615 Beiträge

liebes Rauchfrei Team: selber backen beschäftigt die Hände und lenkt prima ab

Liebe ichschaffs, schauma ins Geheimfach -

1 - 2 - 3 Butter - Plätzchen

200 g Butter
1 Pck. Vanillezucker
150 g Zucker
1 Ei(er)
325 g Mehl
100 g Speisestärke

Zucker, Vanillezucker, Speisestärke und Mehl vermischen, Butter in kleinen Stücken hinzufügen und das Ei hinzugeben. Mit einen Handrührgerät (Knethaken) alles zusammen kurz verkneten. Nun alles auf eine Arbeitsplatte geben und mit den Händen zu einem Knetteig verarbeiten ( durch die Handwärme entsteht ein schöner Teig, der nicht kleben sollte). Dieser Teig wird mit ein wenig Mehl auf der Arbeitsplatte ausgerollt und Plätzchen ausgestochen, auf ein Backblech gegeben und ca. 12 Minuten bei 200 Grad gebacken.

Verfasst am: 23.10.2013, 10:40
Stornoway
Stornoway
Dabei seit: 15. 03. 2013
Rauchfrei seit: 4137 Tagen
Beiträge: 1097 Beiträge

[quote="rauchfrei-team"]

verboten sind
- Links und Threads ohne Bezug zum Thema

[/quote]

das heißt börek-rezepte sind erlaubt? ;)

Verfasst am: 24.10.2013, 10:30
Mine
Mine
Dabei seit: 18. 02. 2013
Rauchfrei seit: 4163 Tagen
Beiträge: 311 Beiträge

Hello hello Ihr Nichtraucher ;-)

schön mal wieder hier reinzuschauen und zu sehen, dass wohl alles soweit sogut ist
Und auch Ichschaffs hat es in die Keksdose geschafft und macht nun hier was los.- YEAR!!!!

Mir geht es auch soweit, sogut, Nico schaut schon immer wieder nach mir und frägt sich beleidigt wieso ich ihn so komplett nigiere und ich denk manchmal wie hat es denn nochmal genau gescmeckt hat und es duftet ja so fein,.. lalalaaa - aber die Gedanken sind bekanntlich frei und stehn ja in keinen direkten Zusammenhang mit dem Tun.

Daher Frischluftfreunde bleibt das altbewährte Motto: Stur bleiben!!! Tschakka

Lieben Gruß,
Mine

Verfasst am: 02.11.2013, 08:39
tintoyfan
tintoyfan
Dabei seit: 25. 07. 2013
Rauchfrei seit: 4007 Tagen
Beiträge: 382 Beiträge

Guten Morgen, meine lieben Rauchfreien,

ganz herzlichen Dank für die Glückwünsche. Ich freue mich auch riesig, die ersten 100 Tage meines hoffentlich rauchfreien Restlebens geschafft zu haben. Ohne Eure Hilfe hätte das nicht geklappt.

Schau hier nur kurz rein, Rezept für die Dose folgt, bis Weihnachten sinds nur noch 7 Wochen

Gleich geht's weiter, Schwester hat Umzug, meine im Nirvana verschollene Tochter geht auch mit ***freu***

Demnächst mehr und Euch allen ein kuschliges gemütliches Wochenende

Liebe Grüsse, Tinto

Verfasst am: 03.11.2013, 12:50
rauchfrei-lotse-andreas
rauchfrei-lotse-andreas
Dabei seit: 18. 06. 2013
Rauchfrei seit: 4045 Tagen
Beiträge: 8930 Beiträge

Gratulation an Waldelfe.

Verfasst am: 03.11.2013, 12:52
Julia2
Julia2
Dabei seit: 16. 06. 2013
Rauchfrei seit: 4047 Tagen
Beiträge: 3890 Beiträge

[color=orange]PARTY???[/color]

Herzlichen Glückwunsch liebe Uli.

Verfasst am: 03.11.2013, 18:14
renate
renate
Dabei seit: 05. 04. 2011
Rauchfrei seit: 4863 Tagen
Beiträge: 1900 Beiträge

Hallöchen,

nicht mehr lange, dann ist wieder Zeit für Plätzchen.

Eigentlich heißen sie Macadamianuss-Schoko-Cookies, ich nehme aber andere Nüsse.
Macadamianüsse gibt es bei uns nur geröstet und gesalzen, wer will das schon.

100 g Macadamianüsse
100 g Zartbitterschokolade
140 g Margarine
100 g Zucker
1 Prise Salz
1 EL Vanillezucker
1/2 TL Zimt
1 Ei
180 g Mehl
1 TL Backpulver

Nüsse und Schokolade hacken (man kann aber auch gehackte Nüsse und Schokolade kaufen). Margarine, Zucker und Gewürze schaumig rühren. Ei unterrühren. Mehl mit Backpulver mischen, darüber sieben und zusammen mit den Nüssen und der Schokolade unterziehen. Mit 2 Teelöffeln kleine Häufchen auf ein Backblech setzen und im vorgeheizten Backofen bei 180° C Ober-/Unterhitze ca. 10-15 Min. backen.

Guten Appetit und liebe Grüße

Renate

Verfasst am: 04.11.2013, 12:06
tintoyfan
tintoyfan
Dabei seit: 25. 07. 2013
Rauchfrei seit: 4007 Tagen
Beiträge: 382 Beiträge

So, hier noch was für die Keksdose. Schmeckt schön nach Weihnachten
Für etwa 30 Plätzchen.

Linzer Plätzchen

150 Gramm Mehl
150 Gramm Butter
150 Gramm gemahlene Mandeln
50 Gramm Puderzucker
1 Päckchen Vanillezucker
1 Ei
150 Gramm Johannisbeergelee
1 Prise gemahlene Nelken
1 Prise Kardamom
1 Prise Zimt

1. Butter mit dem Puderzucker und dem Vanillezucker schaumig schlagen. Das Ei und die Gewürze mit unter rühren. Mit den Mandeln und dem Mehl zügig zu einem glatten Teig kneten. Teig in Folie packen und eine Stunde oder länger kühl stellen.

2. Backofen vorheizen, Blech mit Backpapier belegen. Teig 3 bis 4 mm stark ausrollen. Mit Ausstechern Ringe und Kreise (etwas kleiner) mit etwa 4-5 cm Durchmesser ausstechen (gleiche Anzahl). Diese bei 150 Grad mittlere Schiene in 8 bis 10 Minuten backen und abkühlen lassen.

3 Das Johannisbeergelee auf die Kreise streichen. Die Ringe dick mit Puderzucker bestreuen und auf die Kreise setzen.

Die Linzer Plätzchen kühl und in leicht feuchter Umgebung lagern, dann werden sie saftig und lecker.

Verfasst am: 15.11.2013, 08:25
qualmnix
qualmnix
Dabei seit: 13. 08. 2013
Rauchfrei seit: 3994 Tagen
Beiträge: 349 Beiträge

Guten Morgen Ihr Lieben.

Ich freue mich total über eure Glückwünsche.!!!!!!!!

D A N K E S C H Ö N
diese Forum hat mir soooo sehr geholfen, ihr seit nur Klasse!!!!!

100 Tage geschafft, Puuuh das tut gut.

Alle Neueinsteiger die das hier lesen: nehmt den Kampf mit dem en: auf.

Es lohnt sich total !!!!
es ist machbar die Sucht zu besiegen!!!
Die Lebensqualität steigt enorm.

Habe jede Menge Spritzgebäck für euch gebacken, alles andere im Kühlschrank.
uese:msfruehstueck:rn:

Heute gehe ich mit der Familie lecker essen (Italiener) meine Tochter ist nämlich auch heute 100 Tage rauchfrei. (oh ich freu mich so.)
Machts gut und schon mal ein tolles Wochenende
Viele Grüße
Angelika qualmt nie mehr !!!! - großes Indianderehrenwort